Zahlen Sie nicht für Energie die Sie nicht brauchen

Zahlen Sie nicht für Energie die Sie nicht brauchen

Lebensmittelmärkte sind energieintensive Gebäude. Umso wichtiger und sinnvoller ist ein hohes Maß an Energieeffizienz. Angesichts der geringen Gewinnmargen im Lebensmittelsektor ist dies auch im wirtschaftlichen Interesse der Betreiber. Gewinnmargen von 2-3% stehen Energiekosten von 4-5% gegenüber von denen ein bedeutender Teil eingespart werden kann.
Ein Großteil der Energie in Lebensmittelmärkten wird zur Lebensmittelkühlung und der Klimatisierung des Verkaufsraums benötigt. In diesem Bereich existieren diverse Möglichkeiten in einem wirtschaftlich attraktiven Rahmen mit einer Amortisation von zwei bis vier Jahren Energie, CO2 und Geld zu sparen.
Wir bieten aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten hervorgegangene, patentierte Eigenentwicklungen wie auch Empfehlungen für nachweislich wirksame Maßnahmen von Drittanbietern. Alle über uns beauftragten Maßnahmen werden auf Basis der Energieverbräuche objektive und nach wissenschaftlichen Standards ausgewertet. In Kooperation mit ausgesuchten Monitoring Firmen bieten wir einige Produkte auch im Energie Service Contracting an – Sie zahlen basierend auf der eingesparten Energie, ganz ohne Risiko.

Sensoroptimierung

Sie können nicht verbessern, was Sie nicht messen

Im Bereich der Steuerung und Regelung von Kühlmöbeln hat es in den vergangenen Jahren große Entwicklungen gegeben. Die Sensorik der Möbel hinkt dieser Entwicklung häufig hinterher. Herkömmlich positionierte Sensorik im Möbel führt zu unnötigen Störungen, Wartungseinsätzen, erhöhtem Energieverbrauch und in Extremfällen zu vermeidbaren Lebensmittelverlusten.
Die von ChillServices entwickelte und patentierte Lösung lässt sich einfach in bestehende und neu zu installierende Kühlmöbel integrieren.

Nachgewiesene und geprüfte Wirkungen

Durch Einsatz über 10.000 bisher umgerüsteten Möbeln konnten wir den Kältestrom in einem durchschnittlichen Markt um 7200 Kwh/Jahr verringern, Temperaturstörungen um 55% reduzieren und die Temperaturkonformität verdoppeln.

Amortisationszeit von 2 Jahren

Unsere Kunden profitieren von verbesserter Lebensmittelsicherheit, weniger Wartung und Energieeinsparungen, die die Investition in der Regel in zwei Jahren amortisieren.

Anschlussfähig für Digitalisierung

Durch Erzeugung eines robusten und repräsentativen Temperatursignals machen Sie ihre Möbel zudem anschlussfähig für Remote Analytics, Predictive Maintenance und automatisiertes Monitoring.

Weniger Feuchtigkeit

Der unerwünschte Einritt von Feuchtigkeit in die Kühlmöbel wird signifikant reduziert mit Amortisationszeiten zwischen zwei und vier Jahren.

Weniger Schimmel und bessere Lebensmittelhygiene

Neben der energetischen Verbesserung wird die Schimmelbildung deutlich reduziert und die Lebensmittelhygiene deutlich verbessert.

Langlebige Anlagen

Die Anlagensicherheit wird durch verminderte Korrosion erhöht.

Dichtungen

Energie sparen, Lebensmitttelhygiene verbessern und Anlagensicherheit erhöhen

Fehlerhafte oder fehlende Dichtungen in Kühlmöbeln sind für einen Großteil des in Kühlmöbeln anfallenden Kondensats verantwortlich. Dieses Kondensat wiederum hat bedeutenden Anteil am Energieverbrauch eines Kühlmöbels. Hinzu kommen erhöhte Schimmelbildung und technischer Verschleiß.
Die von ChillServices entwickelten und zum Patent angemeldeten Dichtungen sind eine ideale Lösung zur Nachrüstung bestehender oder zur Aufwertung neuer Kühlmöbel.

Technologieberatung

Wir finden die beste Lösung für Ihren Markt

ChillServices erstellt Ihnen maßgeschneiderte Empfehlungen nach von Ihnen benannten Anforderungen und Präferenzen wie gewünschter Amortisation und Investitionsvolumen.

Diese Dienstleistung erfordert zumindest eine Basisdigitalisierung Ihres Marktes durch uns oder einen unserer Partner, um die für die Analyse notwendigen Daten zu erhalten und Ihren Markt einer Vergleichsgruppe zuordnen zu können.

Zuverlässige und genaue Schätzungen

Unsere Datenbasis ermöglicht uns die belastbare Abschätzung des Effektes von diversen Energieeffizienz Maßnahmen.

Professionelle Empfehlungen

Innerhalb von Produktgruppen empfehlen wir best-in-class Produkte.

Interdisziplinärer Ansatz

Unsere Empfehlungen stützen sich auf die Erfahrungen von Experten aus den Bereichen Bauphysik, Maschinenbau und Klimatechnik ein um ein funktionierendes und robustes Gesamtkonzept zu garantieren.