Work at ChillServices

Work at ChilServices

Wer sind wir?

Das Team von ChillServices arbeitet seit 10 Jahren im Bereich der Energieeffizienz von Lebensmitteleinzelhandelsgeschäften an verschiedenen Projekten. ChillServices ist interdisziplinär aufgebaut und deckt verschiedene Gebiete ab, die für die Innovationen im Kältebereich relevant sind. Die Bandbreite reicht von thermodynamischer Modellierung und Maschinenbau bis hin zu Anwendungen, Systemarchitektur und Softwareentwicklung.

Unser Team rekrutiert sich aus führenden Universitäten (ETH Zürich, TU Delft, Chalmers TU Göteborg), Forschungsinstituten (LZH Hannover) und Energieunternehmen (Vattenfall Deutschland). Das Start-up basiert auf der Wissens- und Innovationsgemeinschaft zum Klima (Climate-KIC). Die Entwicklung wirtschaftlich tragfähiger Lösungen zur Reduzierung der CO2-Emissionen ist unsere wesentliche Motivation.

Wir glauben fest daran, dass wir dank eines breiten Spektrums an Technologien wie Hadoop, Spark, Erlang und JavaScript für jede Aufgabe die richtigen Mittel und Lösungen anbieten können. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, unsere Fähigkeiten, beispielsweise durch Konferenzen und Kurse, stets weiter entwickeln zu können. Das motiviert uns, auf Veranstaltungen und Konferenzen zu sprechen, um unser Wissen und unsere Erfahrungen auszutauschen.

Wer bist Du?

Wir glauben, dass Du unsere Vision in dem, was wir tun und wie wir gerne arbeiten, teilst, und idealerweise fühlst Du Dich in jedem dieser Bereiche irgendwie wohl:

  • Software development (front-end or back-end)
  • Functional programming
  • Data science/ Analytics
  • Building robots/ Mechanical engineering
  • UX/ Interaction design/ Digital design

Warum bei Chillservices arbeiten?

Möchtest Du von uns wissen, weshalb wir gerne bei ChillServices arbeiten? Hier sind einige Aspekte:

  • Forschungsbasierte Startup-Umgebung mit Innovationsgeist
  • Direkte Verbindung zu Technologien zur Minderung der Klimaauswirkungen
  • Die Möglichkeit, Deine Fähigkeiten ständig weiterzuentwickeln
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Attraktives Gehalt